Basisdaten
Titel:
Bundesabgabenordnung
Abkürzung:
BAO
Geltungsbereich:
Österreich
Rechtsmaterie:
Steuerrecht
Fundstelle:
BGBl. Nr. 194/1961
Datum des Gesetzes:
28. Juni 1961
Letzte Änderung:
BGBl. I Nr. 118/2015
Bitte beachte den Hinweis zur geltenden Gesetzesfassung!
Die Bundesabgabenordnung (BAO) ist das elementare Gesetz des österreichischen Steuerrechts. Als so genanntes allgemeines Steuerrecht bzw. Verfahrensrecht regelt die Vorschrift, wie die Besteuerungsgrundlagen ermittelt werden, Steuern festgesetzt, erhoben und vollstreckt werden. Daneben sind in der Bundesabgabenordnung Vorschriften über außergerichtliche Rechtsbehelfe sowie zum steuerlichen Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht enthalten.
Siehe auch[Bearbeiten]Abgabenverwaltungsorganisationsgesetz
AbgabenordnungWeiterführende Literatur[Bearbeiten]Michael Kotschnigg : Beweisrecht der BAO. Spezialkommentar. Wien: Facultas.WUV 2011
Christoph Ritz: Bundesabgabenordnung – Kommentar. 5. Aufl. Linde Verlag, Wien 2013 ISBN 978-3-7073-2297-2Weblinks[Bearbeiten]Gesetzestext BAO
Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!
<!–NewPP limit report
Parsed by mw1149
Cached time: 20151122195250
Cache expiry: 2592000
Dynamic content: false
CPU time usage: 0.051 seconds
Real time usage: 0.060 seconds
Preprocessor visited node count: 160/1000000
Preprocessor generated node count: 0/1500000
Post‐expand include size: 3061/2097152 bytes
Template argument size: 968/2097152 bytes
Highest expansion depth: 5/40
Expensive parser function count: 0/500
Lua time usage: 0.009/10.000 seconds
Lua memory usage: 496 KB/50 MB
Number of Wikibase entities loaded: 0–><!–Transclusion expansion time report (%,ms,calls,template)
100.00% 42.6291 – -total89.14% 37.9991 – Vorlage:Infobox_Gesetz_(Österreich)74.87% 31.9162 – Vorlage:BGBl10.27%4.3771 – Vorlage:Rechtshinweis 4.69%1.9981 – Vorlage:Bausteindesign2
–><!– Saved in parser cache with key dewiki:stable-pcache:idhash:3720583-0!*!0!!*!4!* and timestamp 20151122195250 and revision id 145043608–>